Text Resize

-A +A

Ist das Kunst oder kann das weg?

Wortwörtlich über Nacht ist Düsseldorfs bekanntester Marktplatz, der Carlsplatz, um eine Attraktion reicher geworden. Neben den üblichen Verkaufsständen für Blumen, Käse und Gemüse steht seit Karfreitag eine riesige mysteriöse graue Holzkiste mit zwölf kleinen neongrünen Öffnungen.

Der Düsseldorfer Unternehmer Peter Zielinski entwickelt am Carlsplatz ein neues Projekt parallel zum laufenden Marktgeschäft. Wie schon bei vergangenen Projekten will Zielinski den Bauraum auf dem Carlsplatz für die Öffentlichkeit attraktiv gestalten und hat sich erneut beim Düsseldorfer Darstellungskünstler Adrian Bedoy Unterstützung gesucht.

"Baustellen sind in der Regel ein Störfaktor. Sie lassen uns im Stau stehen, machen Lärm und Dreck und wir wissen sie erst zu schätzen, wenn sie weg sind und das Projekt abgeschlossen ist", erläutert Zielinski. Bei Zielinskis Baustelle auf dem Carlsplatz ist das anders.

Die Besucher werden aktiv in den Entwicklungsprozess eingebunden. Durch die Schlitze in der Kiste blicken sie auf eine Videoinstallation, die über Kurzfilme aus Vietnam Appetit macht auf das, was dort entsteht. "Wir haben eine dreistufige Installation entwickelt, die den Bauprozess visuell unterstützt und die Bauphase zu einem Erlebnis macht", erklärt Bedoy.

Carlsplatz: Ein Ort der Begegnung

Auch André Zalbertus, Geschäftsführer des Carlsplatzes, begrüßt das Projekt: „Der Carlsplatz ist als Marktplatz ein Ort der Begegnung und des Austauschs. Ich freue mich, dass die Installation für Gesprächsstoff sorgt und die Menschen in die Entwicklungen einbezieht. Gleichzeitig zeigt sie, dass Baustelle auch mit Qualität geht. Und Qualität ist schließlich das, was die Angebote auf dem Carlsplatz auszeichnet.“

Alle drei Wochen wird es auf der Baustelle für die Marktbesucher rund um die Uhr etwas Neues zum Gucken und Erleben geben bis das Projekt eröffnet und das Geheimnis endgültig gelüftet wird.

Muhabirce/ Düsseldorf

MAGAZİN& KÜLTÜR

Gülnaz Çalıkoğlu -Sosyolog
Monday, 06.01.2020
Düsseldorf’ta yaşayan Gülnaz Çalıkoğlu yeni kitabı Anahtar Elimizde ile yeniden okuyucularıyla buluştu. Daha önce MPU Hazırlık Kitabı yazan Çalıkoğlu, ikinci kitabı Anahtar Elimizde’yi kişisel...

MEKANLAR&LOCATIONS

Çay bahçesinde çaylar semaverden
Saturday, 15.06.2019
Duisburg'un Hamborn semtindeki İltis Park'ta hizmet veren çay bahçesi, semaver çayı ve nargile servisiyle vatandaşların yoğun ilgisiyle karşılaşıyor. Duisburg'un Hamborn ile Neumühl semtleri arasında...

TOPLUM- GESELLSCHAFT

Almanya’da uyuz vakalarına tekrar rastlanmaya başlandı
Friday, 17.01.2020
Duisburg - Rheinhausen kasabasında görevli cilt doktoru Dr Karl Deidelhoff, bölgede son zamanlarda uyuz vakalarına rastlandığını belirterek, hastalıkla ilgili bilgi verdi. Uyuzun Sarcoptes scabei...

BİLİM & TEKNİK

Yapay kalp cerrahı Dr. Dilek Gürsoy’a Alman Tıp Ödülü verildi
Tuesday, 19.11.2019
Yapay kalp cerrahı Dr. Dilek Gürsoy, Almanya'nın Düsseldorf kentinde düzenlenen törenle Alman Tıp Ödülü'nü aldı. Düsseldorf Kongre Merkezi'ndeki törende "German Medical Award 2019" ödülüne layık...

YEMEK KÖŞESİ- KÖSTLICHKEITEN

Özellikle çocuklar doğru ekmekle doğru şekilde beslenmeli
Friday, 22.02.2019
Ankara'da 12 yıldır ekmek sektöründe bulunan Mine Ataman (40), Anadolu'da ekmeklerin ekşi maya ve uzun fermantasyonlarla yapıldığını söyleyerek, "Ekşi maya ve uzun fermantasyonla ekmek yaptığımızda...

DERNEKLER- VEREINE

Cumhuriyet’in Kilit Taşı Laiklik
Tuesday, 14.01.2020
Almanya’nın Duisburg şehrinde faaliyet gösteren Duisburg Atatürkçü Düşünce Derneği, “Cumhuriyet’in Kilit Taşı Laiklik'' adlı bir söyleşi programı düzenledi. Programa dernek üyeleri ve vatandaşlar...