Text Resize

-A +A

Stadt Essen startet Projekt für junge Zuwanderer

Stadt Essen startet Projekt für junge Zuwanderer ohne Schulabschluss "Angekommen in deiner Stadt Essen" heißt das Projekt für junge Flüchtlinge und Zugewanderte, die die Internationalen Förderklassen der Berufskollegs in Essen besuchen.

 Im Stadtteil Frohnhausen entsteht dafür in den Räumen der ehemaligen Adelkampschule ein neues Begegnungs- und Bildungszentrum. Mit einer feierlichen Vertragsunterzeichnung legten NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann, Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen und Professor Dr. Gunter Thielen, Vorstandsvorsitzender der Walter Blüchert Stiftung, den Grundstein für das gemeinsame Vorhaben.

"Sprache, Bildung und emotionale Sicherheit sind die Schlüssel für eine Zukunft in Deutschland", so Oberbürgermeister Thomas Kufen. "Wir in Essen möchten, dass junge Flüchtlinge und Neuankömmlinge nach kurzer Zeit sagen können: 'Ja. Hier bin ich wirklich angekommen': In einem neuen Leben mit einer wirklichen Zukunftsperspektive."

EINE ZUSÄTZLICHE LEHRERSTELLE

Mit einer Vertragsunterzeichnung legten NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann, OB Thomas Kufen (2.v.r.), Prof. Dr. Gunter Thielen, (links) Vorstandsvorsitzender der Walter Blüchert Stiftung und Beigeordneter Peter Renzel den Grundstein für das gemeinsame Vorhaben. | Copyright: Peter Prengel Das Schulministerium unterstützt das Projekt in Essen mit einer zusätzlichen Lehrerstelle. NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann erklärte: "Ich freue mich, dass in Essen ein neues Begegnungs- und Bildungszentrum für zugewanderte junge Menschen entsteht. Das Projekt ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, die Jugendlichen in unser Bildungssystem zu integrieren. Sie bekommen Unterstützung beim Erwerb eines Schulabschlusses und ihrem Übergang in eine Ausbildung. Ziel ist, dass alle Schülerinnen und Schüler den für sie bestmöglichen Schulabschluss erreichen und ihren weiteren Ausbildungsweg reibungslos fortführen. Denn Bildung ist die Voraussetzung für gelingende Integration in unsere Gesellschaft und für eine erfolgreiche Zukunft."

In der Turnhalle der neuen Essener Begegnungsstätte, in dem Musikraum, der Lehrküche und den ehemaligen Unterrichtsräumen entsteht ein umfangreiches Sport-, Kultur- und Freizeitangebot für junge Geflüchtete und Zugewanderte ab 16 Jahren. Außerdem können die Jugendlichen zahlreiche Beratungsangebote nutzen, etwa zu den Themen Schule und Beruf, Gesundheit oder Recht. Auch Bildungsangebote zu Sprache und Kultur, gesellschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Themen stehen auf dem Programm.

Das Projekt "angekommen in deiner Stadt Essen" wird zum Schuljahresbeginn im August 2017 starten.

Muhabirce/Essen- Foto Copyright: Peter Prengel

MAGAZİN& KÜLTÜR

Mero ve Elif‘ten bir ilk
Sunday, 06.12.2020
Rap dünyasının iki büyük ismi Enes Meral (Mero) ve Elif Demirezer (Elif) instagram ve twitch’ten birlikte bir konser düzenledi. Yayını binlerce müziksever takip etti. Dünyayı etkisi altına alan Covid...

MEKANLAR&LOCATIONS

Soldan: Attila Koca, İbrahim Aydın, Kürşad Koca
Saturday, 19.09.2020
MUHABİRCE/ NEUKİRCHEN-VLUYN - Duisburg ve çevresi için Neukirchen-Vluyn şehrinde Wilhelm-Reuter-Allee 1 numarada, 12 bin metrekare alan üzerinde açılan düğün ve etkinlik Salonu VIVA Event &...

TOPLUM- GESELLSCHAFT

Gazeteci İbrahim Ergül
Saturday, 16.01.2021
Bugün, çalışma arkadaşımızı, dahası ağabeyimizi kaybettik. Almanya’nın Duisburg şehrinde yaşayan Türk basın camiasına Hürriyet gazetesi bünyesinde ve farklı yerel yayınlarda 40 yıla yakın hizmet...

BİLİM & TEKNİK

Türksat 5A uydusu uzaya fırlatıldı
Friday, 08.01.2021
Türkiye'nin yeni uydusu Türksat 5A, Türkiye saatiyle 05.15'de ABD'nin Florida eyaletinde bulunan Cape Canaveral Üssü'nden başarıyla fırlatıldı . Ulaştırma ve Altyapı Bakan Yardımcısı Ömer Fatih Sayan...

YEMEK KÖŞESİ- KÖSTLICHKEITEN

Sade poğaça
Sunday, 20.12.2020
Malzemeler 2 yumurta akı 2 su bardağı süt 1 bardak su 1,5 su bardağı sıvı yağ (ölçü eritilmiş tereyağı ile karıştırılabilir) 1 paket yaş maya.1 kaşık tuz, 1 kaşık şeker 1 bardak nişasta, aldığı kadar...