Text Resize

-A +A

"Onkel Toms Hütte" zu Gast in der Stadthalle Walsum

Ron Williams- "Onkel Toms Hütte" zu Gast in der Stadthalle Walsum Das Schauspiel „Onkel Toms Hütte“ mit Musik nach der Romanvorlage von Harriet Beecher Stowe ist in der Inszenierung von Regisseur Frank Lenart am Dienstag, 17. Oktober, um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in der Stadthalle Walsum in der Waldstraße 50 zu erleben.

Informationen zum Stück „Onkel Toms Hütte“:

Tom Rutherford stammt aus der Southside von Chicago. Früher war er Straßengangmitglied, heute ist er Sozialpädagoge und betreibt im Gefängnis einer mittelamerikanischen Großstadt ein kleines Theater, dem er den Namen „Onkel Toms Hütte“ gab. Nicht nur, weil Tom den gleichen Namen trägt, sondern weil er dort schon seit mehr als einem Jahrzehnt – Jahr für Jahr – die gleiche Geschichte zur Aufführung bringt: Harriet Beecher Stowes „Onkel Toms Hütte“.

Vier junge inhaftierte Amerikaner unterschiedlicher Nationalitäten führen das Stück mit einfachsten Mitteln auf. Alles unter der Leitung ihres Rehabilitierunghelfers, Rutherford, der selbst den Onkel Tom spielt. Der lebenslänglich verurteilte Musiker Barney unterstützt die Gruppe mit seiner musikalischen Begleitung.  Die vier „Schauspieler“ schlüpfen in die Rollen der verschiedenen Roman-Charaktere. Dabei verkörpern sie nicht nur das Sklavenelend, das sich in den Südstaaten der USA bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts unaufhörlich verbreitet hatte; die Gefangenen bringen ihre ganz eigenen Geschichten und Songs mit zu den Proben – begleitet von klassischen Spirituals.

Sie tragen ihre persönlichen Konflikte immer näher an uns heran, und so werden die Missstände vergangener Zeiten, die sich (zum Teil) bis heute wiederholen, für sie selber und vor allem für ihr Publikum mehr und mehr verständlich.

"Onkel Toms Hütte“ behandelt Ausbeutung, Menschenwürde und Emanzipation in einer packenden Erzählweise die nur das zeitgenössische Theater innehat. Getreu der Maxime Bertolt Brechts – „Theater ist Aufklärung zum Zweck der Unterhaltung!“ – werden Ausschnitte aus dem Roman mit Alltagsszenen, die wir aus der Gegenwart kennen, gemischt. Das musikalische Spektrum des Abends reicht von traditionellen Gospels und Spirituals, über Lieder aus der Bürgerrechtsbewegung bis hin zu neuen Songs, die Ron Williams eigens für dieses Stück komponiert hat.

Muhabirce/Hiedels/ DUISBURG

Foto: Eva-Maria Feilkas

MAGAZİN& KÜLTÜR

Avrupa Spor ve Kültür Festivali ASKFEST sona erdi
Monday, 01.07.2019
Almanya'nın Hamm kentinde düzenlenen ve üç gün süren Avrupa Spor ve Kültür Festivali (ASKFEST) sona erdi. Eski bir maden ocağı olan Lippepark'ta, Gençlik ve Spor Bakanlığı, Kültür ve Turizm Bakanlığı...

MEKANLAR&LOCATIONS

Çay bahçesinde çaylar semaverden
Saturday, 15.06.2019
Duisburg'un Hamborn semtindeki İltis Park'ta hizmet veren çay bahçesi, semaver çayı ve nargile servisiyle vatandaşların yoğun ilgisiyle karşılaşıyor. Duisburg'un Hamborn ile Neumühl semtleri arasında...

TOPLUM- GESELLSCHAFT

Çocuklar tatile çıktı
Monday, 15.07.2019
DITIB Türk İslam Cemiyeti Duisburg Wanheimerort Ayasofya Camisi’nde Minik Suffa, Karanfil, İncir, Üzüm grupları ve çeşitli yaşlardan oluşan çalışma grupları öğrenim yılı sonu töreni düzenlendiler ...

BİLİM & TEKNİK

Japonlar Leonardo da Vinci'nin robotu üretti
Tuesday, 02.07.2019
Osaka Üniversitesi, Fujikin şirketiyle iş birliği yaparak İtalyan sanatçı ve bilim insanı Leonardo da Vinci’nin robotunu üretti. Geleceğin bilim insanlarını eğitmek için üretilen robot, İngilizce,...

YEMEK KÖŞESİ- KÖSTLICHKEITEN

Özellikle çocuklar doğru ekmekle doğru şekilde beslenmeli
Friday, 22.02.2019
Ankara'da 12 yıldır ekmek sektöründe bulunan Mine Ataman (40), Anadolu'da ekmeklerin ekşi maya ve uzun fermantasyonlarla yapıldığını söyleyerek, "Ekşi maya ve uzun fermantasyonla ekmek yaptığımızda...

DERNEKLER- VEREINE

Balaban 10.kez başkan seçildi
Tuesday, 09.07.2019
2000 yılından beri Essen’de farklı alanlarda başarılı faaliyetler gösteren Essen Göçmen Dernekleri Birliği (Essener Verbund Immigrantenvereine e.V.) olağan genel kurulunu Altenessen’de KD 11/13...