Text Resize

-A +A

Gebührenänderungen in der Landeshauptstadt 2018

Gebührenänderungen in der Landeshauptstadt 2018 Die Sätze für Grund- und Gewerbesteuer bleiben in der Landeshauptstadt Düsseldorf im Jahr 2018 konstant.

Die Straßenreinigungsgebühren steigen im Durchschnitt um knapp 3 Prozent, die Biotonnengebühr wird gegenüber 2017 im Durchschnitt um 3 Prozent gesenkt. Die Gebühren für die Restmülltonne sinken geringfügig. Friedhofs- und Abwassergebühren bleiben konstant.

Die Anpassungen für verschiedene Gebührensätze, die der Stadtrat für 2018 beschlossen hat, im Einzelnen:

Straßenreinigung/AbfallgebührenDie Gebühren für die Straßenreinigung werden aufgrund der allgemeinen Preissteigerung um durchschnittlich 3 Prozent erhöht. Die Restmüllgebühren für das Jahr 2018 sinken geringfügig. Für eine 120-Liter-Restmülltonne im Vollservice beispielsweise um 1,44 Euro im Jahr, das heißt um 0,3 Prozent von 487,44 auf 486,00 Euro.

Während die im Vorjahr günstige Preisentwicklung für 2017 eine umfangreiche Senkung der Gebühren für die Biotonne um durchschnittlich 35 Prozent erlaubte, ist für 2018 lediglich eine kleine Senkung möglich. Für die 120-Liter-Biotonne im Teilservice zum Beispiel um rund 3 Prozent von 46,80 Euro (2017) auf 45,36 Euro (2018).

Nach wie vor werden große Mengen an Grünschnitt und Bioabfall über die Restmülltonne in der Müllverbrennungsanlage entsorgt. Die Wertstoffe aus der Biotonne werden hingegen zu Kompost verarbeitet. Die Nutzung von Kompost, beispielsweise im Landschaftsbau, spart den Abbau von Mineraldünger und Torf. Mit der separaten Sammlung in der Biotonne leisten Düsseldorfer deshalb einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz. Einwohner der Landeshauptstadt können diesen Kompost auch als lose Ware in haushaltsüblichen Mengen kostenfrei auf der Kompostierungsanlage in Düsseldorf-Hamm, sowie auf den Recyclinghöfen Garath, Lohausen und Flingern abholen.

Gebührenänderungen in der Landeshauptstadt 2018 Grundstücksbesitzer können ihre Müllgebühren oft senken, wenn sie Abfälle trennen und zum Beispiel die blaue Tonne für Altpapier und die Biotonne für Biomüll nutzen. Meist ergibt sich dadurch die Möglichkeit, eine kleinere Restmülltonne zu bestellen und Gebühren zu sparen. Das Umweltamt hilft gern, für ein Grundstück die optimale Behälterkombination zu ermitteln. Anfragen können an die Mitarbeiter per Telefon unter 0211-8925050 oder per E-Mail an stadtsauberkeit@duesseldorf.de gerichtet werden.

Friedhofsgebühren

Die Kalkulation für die Friedhofsgebühren geht von einem insgesamt stabilen Gebührenaufkommen für das Jahr 2018 aus. Die Gebühren wurden auf der Grundlage von 5.000 Bestattungsfällen berechnet. Dies entspricht dem Durchschnitt der Jahre 2014 bis 2016. Die prognostizierte allgemeine Kostensteigerung für die Jahre 2017 und 2018 von insgesamt 3,2 Prozent (1,6 Prozent pro Jahr) sowie Kosten für Arbeiten zur Instandsetzung der Infrastruktur auf Friedhöfen in Höhe von rund einer Million Euro werden durch eine Entnahme aus der Gebührenausgleichsrücklage ausgeglichen.

Im Bereich Krematorium bleibt die Einäscherungsgebühr für das Jahr 2018 unverändert. Es wird von 6.400 Einäscherungen ausgegangen.

Abwassergebühren

Die Abwassergebührensätze werden für das Jahr 2018 gemäß dem Beschluss des Rates in unveränderter Höhe bestehen bleiben. Der seit 1. Januar 2008 geltende Schmutzwassergebührensatz bleibt auch 2018 und somit im 11. Jahr in Folge konstant. Im Jahr 2018 beträgt der Satz für die Schmutzwasserentsorgung 1,52 Euro je Kubikmeter. Die Schmutzwassergebühr wird nach der bezogenen Frischwassermenge ermittelt.

Der zum 1. Januar 2011 gesenkte und seit dem geltende Gebührensatz für die Niederschlagswasserentsorgung beträgt auch im Jahr 2018 unverändert 0,98 Euro je Kubikmeter/Jahr oder bei Gründächern 0,49 Euro je Kubikmeter/Jahr. Die Niederschlagswassergebühr wird nach der von den Grundstücken in den Kanal entwässernden Fläche ermittelt.

Muhabirce/ DÜSSELDORF

MAGAZİN& KÜLTÜR

Türk Sanat Müziği konseri büyüledi
Wednesday, 16.10.2019
Neuss Türk Müziği Topluluğu, Erdem Saraçoğlu yönetimindeki 3. Konseriyle bir kez daha sanatseverleri büyüledi. Neuss kentindeki Devlet Tiyatrosu salonunda gerçekleşen konsere, T.C. Düsseldorf...

MEKANLAR&LOCATIONS

Çay bahçesinde çaylar semaverden
Saturday, 15.06.2019
Duisburg'un Hamborn semtindeki İltis Park'ta hizmet veren çay bahçesi, semaver çayı ve nargile servisiyle vatandaşların yoğun ilgisiyle karşılaşıyor. Duisburg'un Hamborn ile Neumühl semtleri arasında...

TOPLUM- GESELLSCHAFT

WAIPU.TV „Türk Paketi“ ile onlarca Türk kanalı evinizde-cebinizde
Thursday, 10.10.2019
waipu.tv „Türk-Paketi‘‘nde 26’sı HD olmak üzere 30 Türk kanalı bulunuyor Eş zamanlı 4 farklı paralel yayın imkânı, evde veya yolda izleyebilirsiniz Tüm aile için geniş kanal seçenekleriyle Türk...

BİLİM & TEKNİK

Oto elektrik ustası bisiklete motor taktı
Wednesday, 18.09.2019
Dinslakenli oto elektrik ustası bisikletine motor takarak görenleri şaşırtıyor. 1975 yılından beri Almanya'nın Dinslaken şehrinde yaşayan oto elektrik ustası Remzi Kurşun 30 senedir bu işle uğraşıyor...

YEMEK KÖŞESİ- KÖSTLICHKEITEN

Özellikle çocuklar doğru ekmekle doğru şekilde beslenmeli
Friday, 22.02.2019
Ankara'da 12 yıldır ekmek sektöründe bulunan Mine Ataman (40), Anadolu'da ekmeklerin ekşi maya ve uzun fermantasyonlarla yapıldığını söyleyerek, "Ekşi maya ve uzun fermantasyonla ekmek yaptığımızda...

DERNEKLER- VEREINE

FIF e.V. NRW’deki işkadınlarını buluşturdu
Sunday, 13.10.2019
Forum İnternationaler Frauen e.V (Uluslararası Kadınlar Forumu), Mülheim an der Ruhr’un sevilen restoranlarından Park Trüffel’de, Türkiye Cumhuriyet Düsseldorf Başkonsolosluğu Ticaret Ataşesi Anıl...