Text Resize

-A +A

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Gast in NRW

Ankunft des Bundespräsidenten vor dem Rathaus: (vorne v.l.) Susanne Laschet, Armin Laschet, Thomas Geisel und Frank-Walter Steinmeier (V. l.) Susanne Laschet, Armin Laschet, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier, Thomas Geisel und Vera Geisel Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Gast im Düsseldorfer Rathaus Das Staatsoberhaupt trug sich in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein.

Im Rahmen seines NRW-Besuches hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Montag, 12. März, dem Düsseldorfer Rathaus einen Besuch abgestattet. Oberbürgermeister Thomas Geisel nahm das Staatsoberhaupt gemeinsam mit seiner Frau Vera und Stadtdirektor Burkhard Hintzsche in Empfang. 

Ministerpräsident Armin Laschet und seine Frau Susanne begleiteten den NRW-Besuch des Bundespräsidenten, der morgens an der Staatskanzlei begonnen hatte und nach der Düsseldorf-Visite in Aachen fortgesetzt wurde. 

Gegen Mittag verabschiedete sich der Bundespräsident nach seinem Besuch im Düsseldorfer Rathaus Der Bundespräsident trug sich bei dieser Gelegenheit - in Anwesenheit der Beigeordneten sowie der Bürgermeister-Riege der Stadt Düsseldorf - im Jan-Wellem-Saal des Rathauses in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein."Das war ein sehr würdiger Besuch. Der Bundespräsident ist ein volkstümlicher Präsident, der auch gleich das Bad in der Menge und das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt gesucht hat. Im persönlichen Gespräch in der Alten Kanzlei des Rathauses ging es um die Entwicklung von Düsseldorf und um die Bedeutung des Themas 'Duale Ausbildung'. Vielleicht kommt die Frau des Bundespräsidenten zur Eröffnung des Albrecht-Dürer-Kollegs. Sie kümmert sich sehr um das Thema Duale Ausbildung. Abschließend kann ich sagen: Es war ein sehr angenehmer Termin mit einem sehr sympathischen Bundespräsidenten", sagte Oberbürgermeister Thomas Geisel, nachdem er den Bundespräsidenten auf dem roten Teppich vor dem Rathaus verabschiedet hatte.

Muhabirce/©Landeshauptstadt Düsseldorf/Ingo Lammert  DÜSSELDORF

MAGAZİN& KÜLTÜR

Yaz sezonunda bir alternatif: „I love Istanbul“
Sunday, 23.06.2019
Yaz aylarının gelmesiyle, etkinlikler de mekanlar da yaza uygun değişiyor. Erkoç Koçoğlu ve Aydın Tütüncü tarafından 2015 yılından beri düzenlenen I love Istanbul etkinliği şimdiye kadar Düsseldorf,...

MEKANLAR&LOCATIONS

Çay bahçesinde çaylar semaverden
Saturday, 15.06.2019
Duisburg'un Hamborn semtindeki İltis Park'ta hizmet veren çay bahçesi, semaver çayı ve nargile servisiyle vatandaşların yoğun ilgisiyle karşılaşıyor. Duisburg'un Hamborn ile Neumühl semtleri arasında...

TOPLUM- GESELLSCHAFT

Sanatçı Enis Fosforoğlu son yolculuğuna uğurlandı
Monday, 24.06.2019
Büyükada'daki evinde geçirdiği kalp krizi sonucu iki gün önce hayatını kaybeden tiyatro ve sinema sanatçısı Enis Fosforoğlu, son yolculuğuna uğurlandı. Sanatçı Fosforoğlu için İstanbul Büyükşehir...

BİLİM & TEKNİK

Almanya’nın 5G ihalesi tamamlandı
Friday, 21.06.2019
Almanya Federal Ağ İdaresi, ülkede 5G lisans ihalesinin tamamlandığını açıkladı. Şirketler Alman devletine toplamda 6 milyar 549 milyon Euro ödeyecek. Almanya’da 19 Mart ’ta başlayan 5G teknolojisi...

YEMEK KÖŞESİ- KÖSTLICHKEITEN

Özellikle çocuklar doğru ekmekle doğru şekilde beslenmeli
Friday, 22.02.2019
Ankara'da 12 yıldır ekmek sektöründe bulunan Mine Ataman (40), Anadolu'da ekmeklerin ekşi maya ve uzun fermantasyonlarla yapıldığını söyleyerek, "Ekşi maya ve uzun fermantasyonla ekmek yaptığımızda...

DERNEKLER- VEREINE

Almanya'da yağlı güreşlere yoğun ilgi
Monday, 24.06.2019
Almanya'nın Moers kentinde kurulan er meydanına çıkan ve adeta kıran kırana mücadele eden pehlivanlara, Almanyalı Türklerin ilgisi yoğun oldu. Almanya'nın Duisburg kentinde faaliyet gösteren Almanya...