Text Resize

-A +A

PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform

PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform Erfolgreiche Premiere der Welt des Werbens und Verkaufens. Mit insgesamt 1.084 ausstellenden Unternehmen unterstrich der neue Messeverbund aus PromoTex Expo, PSI und viscom den Anspruch, europaweit größter Veranstaltungsverbund zum Thema Werben und Verkaufen zu sein. Mehr als die Hälfte der Aussteller kam aus dem Ausland. Insgesamt 38 Nationen waren vertreten.   

„Ein überragendes Ergebnis, das auf internationalem Niveau ein deutliches Ausrufezeichen setzt. Ein echtes Power Pack, bei dem nahezu durch die Bank alle wichtigen Player der visuellen, textilen und haptischen Werbung vertreten sind, die Top-Trends setzen und Innovationen in den Markt bringen“, so Michael Freter, Geschäftsführer Reed Exhibitions Deutschland.

PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform Wovon Werbefachleute und Marketer schon immer träumten, mit dem neuen Messeverbund wurde es Realität: Sechs Messehallen voller Kreativität und Inspiration, Live-Acts und Future-Labs, strukturiert in drei Veranstaltungen, mit nahezu dem gesamten Spektrum des „below-the-line-Marketing“, das Ganze unter einem Dach: Mit der PSI, als europaweit führender Inside-Veranstaltung für die Werbeartikelwirtschaft, der neu platzierten viscom, Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation und der neu geschaffenen PromoTex Expo, konzipiert als internationale Fachmesse für Promotion-, Sports- und Workwear.

„Die Zeit war reif, für das Thema Werben und Verkaufen einen neuen, zentralen Hotspot zu schaffen, ohne das Eigenleben und die Identität der jeweiligen Branche aus dem Blick zu verlieren“, so Petra Lassahn, Director der drei Messen.

PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern vom Start weg in Bestform

PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform PSI- Düsseldorf Eine Premiere in Bestform erzielte die PromoTex Expo. Mit 127 Ausstellern und 13.217 Fachbesuchern aus 39 Nationen gelang aus dem Stand ein Sprung ins Spitzenfeld der europaweiten Fachmessen.

„Ein großartiger Start in der Frequenz, der internationalen Reichweite und Relevanz. Dass fast die Hälfte – genau 45 Prozent der Besucher – aus dem Ausland anreisten, ist ein starker Vertrauensbeweis. Der Markt honoriert unsere neue Konzeption. Ein klares Mandat, die Kreise in der europäischen Messe-League weiter zu ziehen“, so Michael Freter.

Das spiegelt sich auch im Meinungsbild der Aussteller wider: „Der eingeschlagene Weg mit der PromoText, PSI und viscom ist ein sehr guter Zug. Unser Ziel, mehr Distributoren aus unterschiedlichen Ländern zu erreichen, haben wir erreicht. Es war ein Erfolg. Wir hatten deutlich mehr internationale Kunden an unserem Stand und hatten insgesamt den Eindruck, dass die Internationalität sehr hoch war“, so Mauro Bruno, CEO TH CLOTHES aus Portugal.

PSI Düsseldorf 2019 PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform Ein Tenor, der sich sehr einhellig durch nahezu alle Statements in Halle 13 zieht, in der die PromoTex Expo angesiedelt ist. Das betont auch Henner Marquardt, CEO der MAPROM GmbH aus Höxter, die mit ihren 200 Mitarbeitern zu einem der europaweit größten Betrieben für Textilveredelung zählt: „Das Zusammenspiel der drei Messen hat aus unserer Sicht sehr gut funktioniert. Wir waren überrascht, wie viele Besucher da waren.“ Dabei zahlte sich auch die Nähe zur viscom mit dem Thema Veredlung aus.

viscom startet neu durch: Über 30 Prozent mehr Besucher

Auch die viscom, zuletzt in durchaus schwierigem Fahrwasser, schwamm sich sozusagen frei und kam mit einem Ergebnis ins Ziel, das an die Erfolge der zurückliegenden Jahre anknüpfte. Mit 9.647 Besuchern (2017: 7.231) aus 53 Nationen und einem Internationalitätsgrad von 24 Prozent gelang ihr der Aufbruch zu neuen Ufern.

PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform Ein Ergebnis, das Petra Lassahn, seit 2006 an Bord der viscom, äußerst glücklich stimmte: „Es ist uns gelungen, nach drei wirklich nicht leichten Jahren, das Ruder herumzureißen. Die Konzentration auf die Kerne – Werbetechnik, Large Format Printing und Druckveredelung – und die Entwicklung neuer Mitmach-Formate und Vortragsforen waren von ganz entscheidender Bedeutung, um diesen Turn-around zu schaffen. Die viscom ist wieder eine Gewinner-Messe.“

Ein Fazit, das auch im Zusammenspiel der drei Messen vielfach zu hören war. Beispielsweise von Frank Schenk: „Aus unserer Sicht ist die Parallelität zwischen der PromoTex Expo, der PSI und der viscom eine echte Belebung. Die vollen Gänge zeigen, dass der neue Termin sehr gut angenommen wird. Wir waren sehr positiv von der Quantität der Besucher überrascht.“

PSI mit 17.602 Besuchern aus 81 Nationen

PromoTex Expo mit 13.217 Fachbesuchern in bester Startform Mit 17.602 Besuchern erzielte die PSI eine Punktlandung mit einem Plus von 1,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr (17.342). Bemerkenswert hoch war erneut die Internationalität: 58 Prozent der Besucher reisten aus dem Ausland an, jeder Siebte von ihnen aus Übersee. Entsprechend bunt war das Fahnen-Meer der vertretenen Nationen auf dem Düsseldorfer Messegelände. Insgesamt 81 Länder zeigten in Düsseldorf Flagge und machten die Messe für drei Tage zum Mittelpunkt der Werbeartikelwelt.

PromoTex Expo, PSI und viscom finden im kommenden Jahr vom 7. bis 9. Januar 2020 in Düsseldorf statt. Hinweis: Die Besucher-, Aussteller- und Flächenzahlen von PromoTex Expo, PSI und viscom werden nach den einheitlichen Definitionen der FKM – Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen ermittelt und zertifiziert.

Stimmen zur PromoTex Expo

„Das Zusammenspiel der drei Messen hat aus unserer Sicht sehr gut funktioniert. Wir waren überrascht, wie viele Besucher da waren. Das zeigt, dass dies der Weg in die richtige Richtung sein kann.“ Henner Marquardt, CEO MAPROM GmbH

„We liked the show this year much better than last year. To join PSI, PromoTex Expo and viscom was a very good move. My target was, to generate more new distributors from different countries. It was a success. We had many international visitors at our booth. We had the feeling, the show was much more international. For the future we would like to see the collaboration between PSI and PromoTex Expo even stronger.” Mauro Bruno, CEO TH CLOTHES, Portugal

„Wir sind zufrieden mit der PromoTex Expo. Wir sind mit einem positiven Gefühl gekommen und wurden nicht enttäuscht. Die Qualität der Besucher war sehr hoch. Wir hatten sehr gute Gespräche. Zwar hatten wir weniger Werbeartikler am Stand, dafür aber mehr Unternehmen mit klarem Textil-Fokus. Es waren viele sehr gute Keyplayer vor Ort.“ Bent Norskov, Director Clipper Corporate, Dänemark

“Zuerst waren wir recht kritisch, was die PromoTex Expo angeht. Inzwischen sind wir aber sehr zufrieden und sehen es als positiven Schritt, den Textilbereich in einer eigenen Messe aus der PSI auszugliedern. Wir waren sieben Jahre lang Aussteller auf der PSI und haben dieses Jahr den Wechsel zur PromoTex Expo gewagt. Synergieeffekte ergeben sich vor allem mit den anderen Ausstellern der Halle. Wir profitieren gegenseitig von unseren Kunden. Auch auf der viscom haben wir uns umgesehen und uns angeschaut, welche neuen Trends es im Druckmaschinenmarkt gibt.“ Peter Bach, Export Sales Vangàrd Retail A/S, Dänemark

“We were excited to see the difference between PSI and PromoTex Expo. It is the 10th time we take part in the show and this year was really good. We had different visitors, meaning more printers. It was a good mix, so it was a really good show for us. We already booked our booth for next year.” Henrik Heine Nielsen, Managing director Image Kompagniet ApS

Muhabirce/ PSI

MAGAZİN& KÜLTÜR

Essen'de fotoğraflarla Türk -Alman ilişkileri sergisi açıldı
Perşembe, 17.01.2019
Türkiye ile Almanya arasında köklü ilişkilerin tarihine ışık tutmak amacıyla Türkiye T.C. Essen Başkonsolosluğu destek ve himayesinde INIMB (Institut für interkulturelle Musik und Bühnenkünste e.V.)...

MEKANLAR&LOCATIONS

Başkent Pastanesi yeni yüzüyle hizmete açıldı
Pazar, 13.01.2019
Duisburg'un Hochfeld semtindeki Başkent Pastanesi (Başkent Bäckerei) yeniden düzenlenerek hizmet vermeye başladı. Yapılan tadilat sonrası y eni yüzüyle kapılarını müşterilerine açan Başkent Pastanesi...

TOPLUM- GESELLSCHAFT

DİTİB yeni yönetimi kendisini tanıttı. Alman basını toplantıya yoğun ilgi gösterdi
Çarşamba, 16.01.2019
DİTİB’in yeni seçilen yönetim kurulu, Köln Merkez Camisi Sergi Salonu‘nda Alman ve Türk basın mensuplarının davet edildiği bir basın toplantısı düzenledi. DİTİB Genel Başkanı Kazım Türkmen ve yeni...

BİLİM & TEKNİK

Her iki kişiden biri Instagram kullanıyor
Perşembe, 13.12.2018
Ekim 2018 itibariyle dünyanın en büyük Instagram kitlesine sahip olan ülkeleri belirlendi. Buna göre, Türkiye'de nüfusun yaklaşık yüzde 45'i yani 37 milyon kişinin popüler fotoğraf paylaşım...

YEMEK KÖŞESİ- KÖSTLICHKEITEN

Fasülye, Hıyar, menekşe ve latin çiçekleri
Pazar, 16.12.2018
Antalya'da minyatür sebze üretimiyle tanınan Erüst Tarım tarafından 13 çeşit yenebilir çiçek üretiliyor. Bazı marketlerde paket halinde satılan rengarenk çiçeklerle özel yemeklerde tabaklar...

DERNEKLER- VEREINE

Poyad'dan muhteşem sıra gecesi
Pazar, 30.12.2018
Duisburg şehrinde faaliyet gösteren Ardahan Posof Kültür Derneği (POYAD) 2018'in son kültür programını gerçekleştirdi. Yoğun katılımın olduğu sıra gecesinde davetliler, çalınan yöre müzikleriyle...